1. Mannschaft: 9:2 Sieg gegen Spitzenreiter Refrath !

Tolles Ergebnis für unsere erste Mannschaft an diesem Sonntag im Derby gegen den TV Refrath. Der TVR trat nicht in Bestbesetzung an, für den TTV standen Alex, Kai, Aaron, Lars, Micha und Mafi an der Platte. Die Doppel begannen gut, da sowohl Alex/Aaron als auch Kai/Lars ihre Spiele gewinnen konnten. Micha/Mafi mussten sich denkbar knapp im fünften Satz mit 9:11 geschlagen geben.

In der Einzelrunde siegte erst Alex, dann Kai souverän. Aaron und Lars setzten sich jeweils knapp mit 3:2 durch und zeigten ihre Nervenstärke. Micha verlor dann gegen das erst elfjährige Toptalent J. Oudriss mit 1:3, Mafi stellte mit seinem 3:1 Erfolg auf 7:2 für den TTV. Alex wusste in seinem zweiten Einzel zu überzeugen und ging ohne Satzverlust vom Tisch. Kai hatte gegen einen stark aufgelegten Hannes Stäger viel Arbeit, siegte letztlich allerdings 3:2 und bescherte damit dem TTV den 9:2 Triumph im Derby gegen den Tabellenführer aus Refrath.

Durch diesen Sieg festigen wir den zweiten Tabellenplatz, der zur Relegation in die Bezirksliga berechtigt. Der neunte Sieg im neunten Rückrundenspiel bedeutet Punktgleichheit mit dem TTC Bensberg, bei sechs Spielen Vorsprung zugunsten des TTV. Schon kommende Woche geht es zu Tabellenschlusslicht Wipperfürth, wo der zehnte Sieg in Folge eingefahren werden soll !!!

 

Ein Gedanke zu „1. Mannschaft: 9:2 Sieg gegen Spitzenreiter Refrath !

  • 17. März 2019 um 22:28
    Permalink

    Glückwunsch. Den Vorsprung werdet Ihr halten. Da bin ich zuversichtlich.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.