3. Mannschaft 8:2 gegen Bärbroich V

Toller Erfolg gegen eine ausgeglichen gute Mannschaft aus Bärbroich.

Das Spiel startete mit zwei knappen Doppeln, die wir aber letztlich in 4 (Jürgen und Josef) bzw. 5 Sätzen (Christian und Bernd) für uns entscheiden konnten. Der anschließende erste Durchgang der Einzel brachte zwei klare (Jürgen und Christian) und einen denkbar knappen (Bernd, 11:9 im 5. Satz) Siege. Im zweiten Durchgang ging es dann anders: Jürgen verlor nach harten Kampf in 5 Sätzen. Josef konnte sich revanchieren und auch Bernd und Christian gewannen klar in 3 bzw. 4 Sätzen. Alles in Allem ein ungefährdeter Sieg gegen den wahrscheinlich am Ende Zweiten der Staffel Ost.

Bereits am nächsten Sonntag spielen wir in Schildgen. Ein Sieg dort ist Pflicht, wenn wir auf Kurs des dritten Platzes bleiben wollen, der zur Teilnahme an der Relegationsrunde berechtigt. Hoffen wir mal, dass es genügend Aufsteiger geben wird! Wir sollten jedenfalls nichts unversucht lassen, mit dieser tollen Mannschaft schon diese Saison in die 2. Kreisklasse aufzusteigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.