Tischtennisverein 59 Bergisch Gladbach e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Spielberichte
Spielberichte

Erste Mannschaft unterliegt Dellbrück !

Am vergangenen Sonntag musste die erste Herrenmannschaft die zweite Saisonniederlage hinnehmen. Gegen den TV Dellbrück 4 unterlag man 4:9. Wie auch in der Woche zuvor war zumindest ein Unentschieden möglich. Gleich drei 2:3 Doppelniederlagen zu Beginn sowie ungewohnt schwache Auftritte von Micha und insbesondere Mafi machten alle Hoffnungen zunichte. Ohne Spitzenspieler Tobi überragte vor allem Lars, der beide Einzeln souverän gewann. Zudem konnten Timo und Hendrik je einen Erfolg verbuchen. Micha, Mafi und Frank blieben erfolglos. Somit liegt das Augenmerk auf dem nächsten Spiel am 30.9 gegen Heiligenhaus. Der Kampf um den Klassenerhalt geht weiter !
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 14. September 2018 um 22:37 Uhr
 

2. Herren: 9:2 in Steinenbrück

Wunderbarer Saisonauftakt. Nur gegen das Spitzendoppel und ein Einzel im oberen Paarkreuz können wir nicht gewinnen. Unsere Neuen im Team Jürgen und Ben starten jeweils mit einem Einzelerfolg. Frank, Hassan, Josef und Matthias können ihre Doppel und Einzel alle nach z.T. sehr gutem Spiel für sich entscheiden. So darf es gerne weitergehen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 22. September 2018 um 21:31 Uhr
 

3. Mannschaft 1:8 gegen Biesfeld 4

Gegen den so gut wie sicheren Aufsteiger Biesfeld 4 waren wir ziemlich chancenlos: lediglich das Doppel Armin/Ralf konnte das Doppel aus 3 und 4 der Gäste deutlich schlagen, bei allen anderen Spielen standen wir auf verlorenem Posten. Wir gratulieren unseren fairen Gegnern herzlich zum wahrscheinlichen Aufstieg!

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. April 2018 um 05:16 Uhr
 

4. Herren 2:8 bei Ensen-Westhoven

Ein starker Gegner mit dem nötigen Glück in den richtigen Momenten zeigte uns am Sonntagmorgen die Grenzen auf, die Punkte erzielten Theo und Michael im Doppel sowie Maximin im Einzel. Wir hoffen auf mehr Erfolg in den nächsten Spielen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 08. Juli 2018 um 20:43 Uhr
 

1. Schüler: 9:1 gegen Biesfeld

Hoch überlegen gestalten unsere spielstärksten Schüler das Spiel. Die esten 7 Spiele gehen ohne Satzverlust an uns. Erst dann muss sich Lennart nach 2:0-Satzführung, dem zwischenzeitlichen Satzausgleich zum knappen 11:8-Fünf-Satzsieg strecken. Maxim spielt prima, verfehlt nach spannendem Spielverlauf 1:0, 1:1, 1:2, 2:2 letztlich mit 10:12 sein Ziel nur knapp. So steht unser Team nun auf Tabellenplatz 3. Glückwunsch.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 24. Februar 2018 um 17:15 Uhr