Tischtennisverein 59 Bergisch Gladbach e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Spielberichte 1. Herren: 9:5 zum Abschluss

1. Herren: 9:5 zum Abschluss

Am Sonntag gab`s das Saisonfinale gegen Wahn-Grengel, verbunden mit der Resthoffnung den Anschluss an Platz drei nicht ganz zu verlieren. Die Gäste, die bisher erst zweimal verloren, traten mit einem Ersatzmann an, wobei beim TTV Frank Hassan ersetzte. Hoch motiviert ging man in die Doppel, dort musste der Grundstein für einen erfolgreichen Vormittag gelegt werden. Mafi und Michael spielten gut und gewannen souverän gegen Doppel zwei, Lars und Hendrik waren gegen das ungeschlagene Spitzendoppel eher chancenlos. Dafür erkämpften Timo und Frank den zweiten wichtigen Punkt im fünften Satz. In den Einzeln konnte Lars zum Glück einen der zwei Spitzenspieler schlagen, Hendrik schaffte dies trotz guter Leistung nicht. In der Mitte holten Mafi und Michael drei Punkte, wobei Mafi mal wieder mit seinem sicheren Spiel die saubere Weste behielt. Timo und Frank unten machten letztlich den Deckel zum 9:5 drauf und gewannen alles (Frank musste nur einmal ran;)).

Die Mannschaft überwintert auf Platz sechs, hört sich schlimmer an als es ist, aber es fehlt nur ein Punkt zu Platz drei und somit steht einer spannenden und erfolgreichen Rückrunde nichts im Weg!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 19:49 Uhr